Ausgewählte Projektbeispiele

Throughout the globe, we ensure that challenging and complex projects proceed without a hitch. Our engineers and consultants are at work across all disciplines in currently over 100 countries worldwide.

Überprüfung der bestehenden Strombezugsverträge (PPA) und Ableitung von Handlungsempfehlungen für künftige PPA

Überprüfung der bestehenden Strombezugsverträge (PPA) und Ableitung von Handlungsempfehlungen für künftige PPA

Fichtner hat die Strombezugsverträge (Power Purchase Agreements - PPA) der KenGen einer umfassenden Analyse und Bewertung unterzogen. Hierbei wurde der gesamte Prozess in Betrachte genommen, also auch die Entwicklung der PPA, die PPA-Verhandlungen und das Management aktiver PPA. Unterlagen und Prozesse wurden mit international Standards und best practice verglichen. Daraus wurden Empfehlungen für KenGen abgelteitet, insbesondere auch in Bezug auf die optimale Abwägung zwischen Risiken und kostengünstigen Bezugspreisen. Die PPAs betrafen den Bezug von Strom aus Geothermie, Wind-, Solar und Wasserkraftwerken.

Fichtner Leistungen

  • Definition von Kriterien für die Bewertung der PPA
  • Prüfung und Bewertung der aktuellen PPAs
  • Entwicklung von Strategien um den Stromabnehmer KPLC sowie die Regulierungsbehörde (ERC) bei der Minimierung der Risiken aus den PPA mit in die Verantwortung zu nehmen
  • Bestimmung von Einflussfaktoren auf den verinbarten Bezugspreis in den PPA
  • Ableitung von Verbesserungsvorschlägen für künftige PPA Prozesse und Verhandlungen
  • Identifizierung von Verbesserungspotenzial und Trainingsbedarf von KenGen’s PPA Team
  • Entwicklung eines Modell PPAs für künftige Ausschreibungen

Kunde

KenGen